Schulen/Feuerwehr:

In Zusammenarbeit mit der Stadt Köln und dem Jobcenter Köln wird dieses zweijährige Projekt durchgeführt. Es richtet sich an Langzeitarbeitslose im Sinne des § 18 SGB III . Das Projekt dient dazu, die Teilnehmenden durch individuelle Qualifizierungen und ein begleitendes Coaching auf den ersten Arbeitsmarkt vorzubereiten. Das Ziel ist der nach-haltige Übergang in eine  dauerhafte sozialversicherungs-pflichtige Beschäftigung.

Das Projekt läuft vom 01.01.2019 bis  zum 31.12.2020. Dabei werden insgesamt 37 Stellen gefördert:

  • 20 Stellen in Schulsekretariaten,

  • 14 Stellen bei Schulhausmeistern,

  • 3 Stellen in den Werkstätten der Feuerwehr Köln

Umgesetzt wird das Projekt mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

​Sie erreichen uns wie folgt:

Johanna Biehl

Coach

Mobil: 0157 - 73 20 20 11

Email: johanna.biehl@kgabmbh.de    

​Dusty Bock

Coach

Mobil: 0152 – 09 30 91 05

Email: dusty.bock@kgabmbh.de    

Brigitte May

Coach

Mobil: 0152 – 09 30 91 04

Email: brigitte.may@kgabmbh.de    

Monika Wirtensohn

Projektleitung 

Mobil: 0157 - 73 20 20 04

Email: monika.wirtensohn@kgabmbh.de    

Johanna Biehl

Coach

Mobil: 0157 - 73 20 20 11

Email: johanna.biehl@kgabmbh.de    

Dusty Bock

Coach

Mobil: 0152 – 09 30 91 05

Email: dusty.bock@kgabmbh.de    

Brigitte May

Coach

Mobil: 0152 – 09 30 91 04

Email: brigitte.may@kgabmbh.de    

Monika Wirtensohn

Projektleitung 

Mobil: 0157 - 73 20 20 04

Email: monika.wirtensohn@kgabmbh.de

für Kölner Bürgerinnen und Bürger
mit Kölner Bürgerinnen und Bürgern
von Kölner Bürgerinnen und Bürgern

Kölner Gesellschaft für
Arbeits- und Berufsförderung mbH

 

Geestemünder Straße 18
50735 Köln

 

Tel.: 0221 / 94 20 11 - 0

Fax: 0221 / 94 20 11 - 99

Email: kontakt@kgabmbh.de